Doubleview nimmt Explorationsprogramm wieder auf

Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - Donnerstag, 12. August 2021) - Doubleview Capital Corp. (TSXV : DBV) (OTC Pink: DBLVF) (FSE: 1D4) ("Doubleview") freut sich bekannt zu geben, dass es in Vorbereitung des Sommer-/Herbst-Bohrprogramms 2021 des Unternehmens ein geologisches und Standortvorbereitungsteam auf seiner unternehmenseigenen goldreichen Copper-HAT-Liegenschaft mobilisiert hat. Copper HAT ist ein polymetallisches Projekt im Goldenen Dreieck des traditionellen Territoriums der Tahltan First Nation im Nordwesten von British Columbia. Das Explorationsteam wird die Bohrstellen und das Camp vorbereiten und sich mit den lokalen Lieferanten und der Abteilung für Beschäftigung und Auftragsvergabe der Zentralregierung von Tahltan in Bezug auf die bevorstehende Bohrkampagne abstimmen. Das Bohrprogramm soll schnellstmöglich beginnen.

Die Standortvorbereitung wird sich auf die Lisle-Zone nördlich der Lagerstätte Hat sowie auf Bereiche östlich und südlich der Lagerstätte konzentrieren. Die in der nachstehenden Abbildung gezeigten Standorte sind die voraussichtlichen Bohrstellen der Phase I, die sich gemäß der Prüfung durch den Geologen vor Ort noch geringfügig ändern können.

Zusätzlich wird das geologische Team den Bohrkern vor Ort mit dem geologischen Modell verifizieren, das gerade unter Berücksichtigung der jüngsten Bohrergebnisse weiter verfeinert wird.

"Das bevorstehende, mit Spannung erwartete Explorationsprogramm ist Doubleviews erstes Programm, das auf der kürzlich aktualisierten Datenbank basiert. Es hat das Potenzial, wirtschaftlich bedeutende, kritische Metalle zu enthalten, weshalb sich HAT nun als polymetallisches Vorkommen definiert. Wir erwarten, dass diese nächste Bohrphase die nördlichen und östlichen Grenzen des Vorkommens HAT testen und die notwendigen Daten für die Entwicklung einer Ressourcenschätzung und eines Modells liefern wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dienstleistern von Tahltan, während wir die Exploration in Angriff nehmen", so President und CEO, Herr Farshad Shirvani.

Cannot view this image? Visit: https://orders.newsfilecorp.com/files/8003/93027_d6e3e8e5146aa82c_001.jpg

To view an enhanced version of this graphic, please visit:
https://orders.newsfilecorp.com/files/8003/93027_d6e3e8e5146aa82c_001full.jpg

Über das Hat-Projekt:

Die Liegenschaft Hat gilt als wahrscheinliche Porphyr-Gold-Kupfer-Lagerstätte. Sie weist ähnliche Eigenschaften auf wie viele der großen Vorkommen in British Columbia. Die vorrangig aus Chalkopyrit bestehende Sulfidmineralisierung tritt in Bruchzonen in dioritischem Intrusivgestein und stark alteriertem andesitischem vulkanischem und vulkaniklastischem Gestein aus der oberen Trias auf.

Doubleview erwarb die Liegenschaft Hat im Jahr 2011 und hat mehrere Explorationsprogramme durchgeführt.

Über Doubleview Gold Corp

Doubleview Gold Corp, ein Unternehmen zur Exploration und Erschließung von Mineralressourcen, hat seinen Sitz im kanadischen Vancouver, British Columbia, und wird an der TSX Venture Exchange [TSX-V:DBG] öffentlich gehandelt. Doubleview identifiziert, erwirbt und finanziert Edel- und Basismetall-Explorationsprojekte in Nordamerika, insbesondere in British Columbia. Doubleview schafft Mehrwert für seine Aktionäre durch den Erwerb und die Exploration von hochwertigen Gold-, Kupfer- und Silberliegenschaften und die Anwendung fortschrittlicher, moderner Explorationsmethoden. Doubleviews Portfolio an strategischen Liegenschaften sorgt für Diversifizierung und mindert das Investitionsrisiko.

Im Namen des Vorstandes,
Farshad Shirvani, President & CEO

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Doubleview Gold Corp
Vancouver, BC Farshad Shirvani
President und CEO
Tel.: (604) 678-9587
E-Mail: corporate@doubleview.ca

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung beruhen. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Einschätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen des Managements wider. Sie sind keine Garantie für die zukünftige Leistung. Doubleview weist darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen von Natur aus mit Unsicherheiten behaftet sind und die tatsächliche Leistung von einer Reihe wesentlicher Faktoren abhängt, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Doubleview liegen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf die noch begrenzte Betriebsgeschichte von Doubleview und die Notwendigkeit, Umweltauflagen und behördliche Vorschriften einzuhalten. Dementsprechend können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Sofern nicht nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich, übernimmt Doubleview keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (ENTSPRECHEND DER DEFINITION IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER MITTEILUNG.

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/93027

info