BELGRAVIA HARTFORD reicht Antrag auf summarisches Urteil gegen Zonetail ein

Toronto, Ontario--(Newsfile Corp. - Freitag, 19. März 2021) - BELGRAVIA HARTFORD CAPITAL INC. (CSE : BLGV) ("Belgravia Hartford", "Belgravia" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass es am Freitag, dem 12. März 2021, einen Antrag auf ein summarisches Urteil zur Anhörung vor dem Obersten Gerichtshof von Ontario (Handelsgericht) eingereicht hat, um eine Zahlung von Zonetail Inc. zu erwirken. (TSXV : Zone) Es geht hierbei um seinen Schuldschein in Höhe von 325.000 USD zuzüglich aufgelaufener Zinsen von 18 % pro Jahr. Belgravia vertritt die rechtliche Auffassung, dass Zonetail kein Recht auf Aufrechnung mit geschuldeten Beträgen hat.

Im Juli 2018 gab Belgravia Zonetail einen unbesicherten Schuldschein in Höhe von 325.000 USD zuzüglich Zinsen in Höhe von 18 % aus (der "Schuldschein"). Belgravia forderte am 1. November 2019 die Zahlung des Schuldscheins. Zonetail hat für ein Jahr Zinsen in Höhe von 18 % gezahlt. Seit November 2019 haben sich jedoch zusätzlich zu den Schulden unbezahlte Zinsen angehäuft.

Nach Ansicht von Belgravia hat Zonetail die Zahlung des freundschaftlich strukturierten Schuldscheins durch leichtfertige Prozesstaktiken kontinuierlich verzögert. Der Antrag von Belgravia auf ein summarisches Urteil sieht eine sofortige Rückzahlung des Schuldscheins zuzüglich aufgelaufener Zinsen vor.

Mehdi Azodi, Präsident und CEO von Belgravia Hartford, sagte: "Die ausstehenden Schulden von Zonetail samt den sich rasch anhäufenden Zinsen (403.000 USD zum 1. März 2021) und die aktuelle Aktienposition von Belgravia (1.425.000 Aktien von Zone) stellen im Gesamtportfolio von Belgravia Hartford weniger als 3 % des Nettoinventarwerts dar. Belgravia bleibt äußerst zuversichtlich, engagiert und entschlossen, die von Zonetail geschuldeten ausstehenden Schulden einzutreiben."

Über Belgravia Hartford

Belgravia Hartford Capital Inc. ist eine börsennotierte kanadische Investmentholdinggesellschaft, die in öffentliche und private Unternehmen in Gerichtsbarkeiten und unter Rechtsstaatlichkeit investiert. Belgravia Hartford und seine Beteiligungen sind risikoreiche Unternehmen und setzen die Aktionäre finanziellen Risiken aus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.belgraviahartford.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte in dieser Pressemitteilung dargestellte Informationen enthalten unter Umständen zukunftsgerichtete Aussagen, die mit wesentlichen bekannten und unbekannten Risiken sowie Ungewissheiten und anderen Faktoren einhergehen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören Aussagen mit zukunftsgerichteten Begriffen wie "können", "werden", "erwarten", "antizipieren", "glauben", "fortfahren", "potenziell" oder deren Verneinungen oder andere Variationen davon oder vergleichbare Terminologie. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehören, ohne Einschränkung, Aussagen zu geplanten Investitionstätigkeiten und damit verbundenen Erträgen, zum Zeitpunkt des Abschlusses von Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, zum potenziellen Wert von Lizenzgebühren sowie andere Aussagen, die keine historischen Fakten sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, insbesondere Änderungen der Markttrends, des Abschlusses, der Ergebnisse und des Zeitpunkts der vom Unternehmen durchgeführten Untersuchungen, Risiken im Zusammenhang mit Ressourcenvermögen, den Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftsbedingungen, der Rohstoffpreise, der Branchenbedingungen, der Abhängigkeit von behördlichen, umweltbezogenen und staatlichen Genehmigungen und Unsicherheiten bei der Einwerbung zusätzlicher Finanzmittel. Leser*innen werden also gewarnt, dass die bei der Erstellung solcher Informationen getroffenen Annahmen zwar zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet werden, sich aber als ungenau erweisen können. Daher sollte man sich nicht übermäßig auf zukunftsorientierte Aussagen verlassen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mehdi Azodi, President & CEO
Belgravia Hartford Capital Inc.
(250) 763-5533
mazodi@blgv.ca

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/77937.

info