Therma Bright und Orpheus Medica sichern Mitacs-Finanzierung zur Unterstützung ihres Forschungs- und Entwicklungsprogramms für COVID-19

Toronto, Ontario--(Newsfile Corp. - Freitag, 9. Oktober 2020) - Therma Bright Inc. (TSXV: THRM) ("Therma" oder das "Unternehmen"), ein fortschrittliches Medizintechnikunternehmen, und sein Mitentwicklungspartner, Orpheus Medica Inc. ("Orpheus") freuen sich über die Bewilligung eines "Mitacs Elevate"-Forschungspraktikumsprogramms. Der Projektantrag unterlief eine Peer-Review. Ende September wurden Matching-Mittel für ein Postdoktorandenstipendium bewilligt.

Therma und Orpheus führen derzeit Machbarkeitstests von CoviSafe™ durch. Zusätzliche biologische Moleküle werden nun unserer Screening-Plattform hinzugefügt. Damit füllen wir möglicherweise die Lücke in den derzeitigen Screening-Methoden zum Nachweis des COVID-19-Virus bei asymptomatischen Probanden, bei denen der Verdacht besteht, mit COVID-19-positiven Personen in Kontakt gekommen zu sein.

Dr. Saeid Babaei, CEO von Orpheus, kommentierte: "Wir freuen uns, unsere Forschungszusammenarbeit mit unseren akademischen Partnern mit Unterstützung des Mitacs-Forschungspraktikumsprogramms auszuweiten. Diese Finanzierung verschafft uns die notwendigen Ressourcen für ein vollständiges Verständnis der grundlegenden Wirkungsweise von SARS-CoV-2 und zur Entwicklung der besten biologischen Kandidaten."

Rob Fia, CEO von Therma, kommentierte: "Wir freuen uns über die erzielten Fortschritte beim Aufbau der Grundlage unseres Schnelltests, unterstützt von einem starken wissenschaftlichen Team und der leistungsfähigen biologischen Plattform von Orpheus und seinen akademischen Partnern." Wir freuen uns darauf, den Investoren in naher Zukunft Bericht zu erstatten, sobald unsere Machbarkeitsstudie zu CoviSafe™ abgeschlossen ist."

Über Mitacs

Mitacs ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung von Wachstum und Innovation in Kanada durch Begegnung geschäftlicher Herausforderungen mit Forschungslösungen akademischer Institutionen. Mitacs wird von der kanadischen Regierung, den Regierungen von Alberta, Britisch-Kolumbien, New Brunswick, Neufundland und Labrador, Nova Scotia, Quebec und Saskatchewan sowie von Innovation PEI und Research Manitoba finanziert.

Über Therma Bright Inc.

Therma Bright ist ein fortschrittliches Medizintechnikunternehmen, das sich darauf konzentriert, Verbrauchern und medizinischen Fachkräften hochwertige medizinische Geräte zur Verfügung zu stellen, die ihren medizinischen und gesundheitsmedizinischen Bedürfnissen gerecht werden. Die erste bahnbrechende proprietäre Technologie des Unternehmens bietet effektive, nicht-invasive und schmerzfreie Hautpflege. Therma Bright erhielt von der FDA einen Medizinproduktstatus der Klasse II für seine Plattformtechnologie, die zur Linderung von Schmerzen, Juckreiz und Entzündungen bei einer Vielzahl von Insektenbissen oder -stichen indiziert ist. Das Unternehmen erhielt 1997 von der US-amerikanischen FDA die Zulassung für die oben genannten Ansprüche.

Therma Bright behauptet weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass sein Produkt CoviSafe™ das Virus COVID-19 (oder SARS-CoV-2-Virus) eliminieren oder heilen kann.

Therma Bright Inc. wird auf dem TSXV (TSXV: THRM) (FSE: JNX) gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.thermabright.com und www.coldsores.com.

Über Orpheus Medica Inc.

Orpheus Medica ist ein voll integriertes, forschungsgetriebenes kanadisches Biotech-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Diagnostika und Therapeutika für ungedeckte medizinische Bedürfnisse konzentriert. Orpheus bietet mit seiner vollständig integrierten F & E-Infrastruktur strategischen Partnern und Mitarbeitern Zugang zu seiner bewährten und proprietären Entdeckung und Entwicklung neuartiger biopharmazeutischer Produkte. Unser Team verfügt über mehr als 15 Jahre bewährte und validierte Rechenfähigkeiten zur Analyse und Optimierung von Einzeldomänenantikörpern und anderen Polypeptiden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Therma Bright
Rob Fia, CEO
rfia@thermabright.com

Folgen Sie uns auf Twitter: @bright_therma

Orpheus Medica.
Saeid Babaei, Vorsitzender & CEO
sbabaei@orpheusmed.com

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen "zukunftsgerichtete" Aussagen dar. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse, wie sie in der Pressemitteilung beschrieben sind. Alle diese Aussagen bergen erhebliche bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken und Unsicherheiten verbunden, sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und geben auch nicht unbedingt genaue Hinweise darauf, ob solche Ergebnisse erreicht werden oder nicht. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Obwohl die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen darauf beruhen, was die Geschäftsführung des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung für vernünftige Annahmen hält, kann das Unternehmen den Anlegern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse diesen zukunftsgerichteten Aussagen entsprechen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen erfolgen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiervorschriften erforderlich.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die Wertpapiere wurden nicht nach dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und dürfen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder eine Ausnahme von dieser Registrierung liegt vor. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch soll es zu einem Verkauf der Wertpapiere in einem Staat kommen, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre.

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/65620

info